Das BiPAP A30 ist ein modernes Atemunterstützungsgerät für die Therapie von Patienten mit chronischer, respiratorischer Ateminsuffizienz, COPD oder OHS. Mit dem einzigartigen AVAPS überwacht es in einem Druckmodus das Atemzugvolumen des Patienten und passt den inspiratorischen Druck automatisch an, wenn das Volumen abweicht.

Technische Daten:
Gewicht: 2,1 kg (mit Netzteil)
Beatmungsmodi: CPAP, S, S/T, PC, T
Hybride Beatmung: AVAPS (Average Volume Assured Pressure Support, Druckunterstützung mit gesichertem Durchschnittsvolumen)
Größe: 21,6 cm x 19 cm x 11,5 cm (B x L x H)
Gleichstromquelle: 12 V Gleichspannung, 5,0 A (externer Akku), 24 V Gleichspannung, 4,2 A (Netzteil)

IPAP: 4 bis 30 cm H₂O
EPAP: 4 bis 25 cm H₂O
AVAPS-Frequenz: 0,5 bis 5 cmH2O/min

Batterie-Notstromsystem: 11 Stunden bei IPAP 15/EPAP 4 cm H2O und 12 Atemzügen/min

Soll-Tidalvolumen (bei aktivierter AVAPS): 200 bis 1500 ml
Atemfrequenz: 0 bis 40

Betriebsgeräusch: 30 dBA bei 10 cm H2O
Alarme: Patientendiskonnektion, Apnoe, niedriges Atemminutenvolumen, niedriges Tidalvolumen (nur bei AVAPS), hohe Atemfrequenz

Patientenmonitoring: Druck, Tidalvolumen, Atemminutenvolumen, Atemfrequenz, Leckage, I:E-Verhältnis

Kompatibel mit PC Direct.

thein
Author: thein

Philips Respironics BiPAP A30 55177