Mobilitat und Tragbarkeit
· Klein, leicht, einfach zu transportieren
· Externer und interner Akku, einfach zu laden
· Unterschiedliche Möglichkeiten der Stromversorgung

 

Wahlweise druck- oder volumengesteuerte Beatmung

· Große Auswahl an Behandlungsmodi und -parametern: invasive oder nichtinvasive Beatmung, mit Ein- oder Doppelschlauchsystem, volumen- oder druckgesteuert
· PSV-Modus: Druckunterstützung mit minimalem Atemzugvolumen
· PS.Tv: Druckunterstützung mit garantiertem Volumen
· Anschluss für Niederdruck-Sauerstoff und Sauerstoffzelle optional zur Kontrolle des FiO2

Großer Touchscreen, einfache Bedienung

· Einfach zu verwendende Menüs, leicht zugängliches klinisches Menü, Sperr- und Entsperrfunktion, geschütztes Patientenmenü
· Um 180 Grad drehbarer Bildschirm
· Echtzeitanzeige von Fluss- und Druckkurven
· Anzeige aller Patientenparameter auf einem einzigen Bildschirm

 

 

Author:

ESMED Elisee™ 150 – Maschine 1