VENTIlogic LS und VENTIlogic plus verfügen über ein Leckage- und Einschlauchsystem. Zusätzlich bietet VENTIlogic LS ein Doppelschlauchsystem mit Patientenventil und volumenkontrollierte Beatmungsmodi (VCV, aVCV).

Mit VENTIlogic LS und VENTIlogic plus beginnt die neue Generation von Beatmungsgeräten. Sie bieten Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Vielseitigkeit – jeden Tag, jederzeit. Möglich wird das dank ihrer praxisnahen Monitoring- und Mobilitätskonzepte sowie der einzigartigen Beatmungsfunktionen.

Technische Detail:

  • Für die invasive und nicht-invasive-Beatmung
  • Auch für Kinder ab 50 ml Tidalvolumen und 5 kg Körpergewicht
  • LIAM-Funktion: Lung Insufflation Assist Maneuver
  • AirTrap Control
  • Flexible Triggersperrzeit
  • TA-Modus (Time Adaptive)
  • Volumenkompensation

Hilfsmittelnummer VENTIlogic LS: 14.24.12.1007
Hilfsmittelnummer VENTIlogic plus: 14.24.11.2007

Umfassend und übersichtlich ermöglicht es die beste Unterstützung Ihrer Behandlung:

  • Schnelles Erkennen von Beatmungseinstellungen bei intuitiver Bedienung.
  • Einzigartiges Alarm-Management (gut sichtbares, großes Alarmfenster) für optimale Sicherheit: So können Sie sich vollständig und frei von Stress auf die Therapie konzentrieren.
  • WEINMANNsupport:Trendanalyse und erweiterte Speicherfunktion für die Therapie mithilfe der Speicherkarte (SD-Card) lückenlose Aufzeichnung des Beatmungsverlaufes

 

 

 

Nicht-Neu entsprechend unserer AGB

 

 

thein
Author: thein

Weinmann ventologic Plus 55043